Jung und Benutzbar

Ich entspanne mich auf der Couch und werde durch das streicheln an mir so langsam geil. Der Gedanke einen Schwanz in meinem Mund zu haben, wäre genau richtig. Kein langes Zögern, da schiebt sich ein Schwanz langsam in mein Maul rein. Schön lutsche ich seine Keule tief bis zum Anschlag auf und ab. Jung und benutzbar wie ich bin, lass ich meine Fotze von ihm tief ficken. In der Reiterstellung nimmt er mich und ich wichse seinen Schwanz so geil, dass ich seine Wichse auf meine Hand gespritzt bekomme.

Kommentare sind geschlossen.